Iphone 6s orten und sperren

Wir zeigen euch, welche Möglichkeiten ihr dabei habt und wie ihr das iPhone sperren könnt, um den Schaden möglichst gering zu halten.

Handy-Ortung: So funktioniert es - FOCUS Online

Smartphones wie Apples iPhone werden immer mehr zu einem unverzichtbaren Begleiter im Alltag. Umso ärgerlicher ist es, wenn ihr das iPhone verloren habt oder das Gerät sogar geklaut wurde. Zum Glück ist selbst in diesem Fall nicht alles verloren. Ihr könnt das iPhone orten oder aus der Ferne sperren, selbst wenn ihr keinen persönlichen Zugriff darauf habt. Und selbst wenn man das iPhone nicht mehr zurückbekommt, könnt ihr dennoch die persönlichen Daten auf dem Gerät löschen.

Dann können die Diebe oder Räuber nämlich nicht mehr auf eure Kosten mit dem gestohlenen iPhone herumtelefonieren.

Modus „Verloren“ aktivieren oder ein Gerät sperren

Um das iPhone zu sperren, ruft ihr umgehend nachdem ihr den Verlust festgestellt habt, bei der entsprechenden Hotline von eurem Provider an. Alternativ könnt ihr die Nummer aber auch durch Eingabe des Codes 06 im Tastenfeld des iPhones anzeigen lassen.

Tipp: Bei Diebstahl Anzeige erstatten

Möglich macht es Apples Cloud-Speicher iCloud, mit dem ihr eure persönlichen Daten und auch die Geräteeinstellungen verwalten könnt. Stellt zunächst sicher, dass die Option iPhone suchen aktiviert ist.


  1. iphone 8 Plus orten vodafone?
  2. iphone 6s spionage software.
  3. descargar whatsapp sniffer iphone 7 Plus.
  4. Wie Sie Ihr iPhone bei Diebstahl und Verlust orten | Friendsurance!
  5. iphone 5 gefunden hacken;

Zudem könnt ihr eine Nachricht an den Finder und eine Telefonnummer eingeben, unter der ihr erreichbar seid natürlich nur, wenn ihr die SIM-Karte des verlorenen iPhones nicht schon gesperrt habt. Wenn euer iPhone gestohlen wurde und ihr glaubt nicht daran, euer verlorenes Smartphone jemals wieder zu sehen, gibt es noch eine ultima ratio als letzte Möglichkeit: Ihr könnt euer iPhone löschen und zwar ebenfalls per Fernsteuerung in der App Mein iPhone suchen.

iPhone orten: So spüren Sie das Apple-Handy auf

Wichtig zu wissen: Damit werden alle vorhandenen Daten, Inhalte und Einstellungen vom Smartphone entfernt und ein weiterer Zugriff über die Such-App ist nicht mehr möglich. Setzt diese Option daher mit Bedacht ein und nur dann, wenn ihr euch wirklich sicher seid, dass ihr das iPhone nicht mehr per Fernortung finden werdet. Hierbei müsst ihr einfach nur den entsprechenden Kontakt in eurer Anrufer-Liste blockieren.

[Lifehack] iCloud Sperre entfernen - "Mein iPhone suchen" deaktivieren

Die gleiche Methode funktioniert übrigens auch in der Nachrichten-App auf dem iPhone. Bis dahin möchten viele Nutzer sichergehen und die iPhone-Ortung abschalten. Wählen Sie den Eintrag und vergeben Sie einen vierstelligen Code. Benutzen Sie dazu die Schalter rechts neben dem jeweiligen Eintrag.

Vorgehensweise bei Verlust oder Diebstahl Ihres iPhone, iPad oder iPod touch

Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion. Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier. Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Das sind die wichtigsten Funktionen des iPhones. Ihr Community-Team.


  • Beste iPhone Orten Apps: Jetzt iPhone 6S Orten! | iPhone orten;
  • Wenn "Mein [Gerät] suchen" auf dem verloren gegangenen Gerät aktiviert ist.
  • SIM-Karte und IMEI sperren.
  • iOS Anleitung: Mein iPhone/iPad suchen aktivieren und deaktivieren.
  • Vorgehensweise beim iPhone mit IMEI orten.
  • iCloud: Dein Gerät mithilfe des Modus „Verloren“ sperren und orten in „Mein iPhone suchen“.
  • Leserbrief schreiben. Artikel versenden. Fan werden Folgen. Volkskrankheit Nummer 1 So können Sie Bluthochdruck natürlich senken.